Doris van Bebber

Doris bekam bereits mit 4 Jahren Ballettunterricht an der Ballettschule des Giessener Stadttheaters. Es folgten weitere Stilrichtungen wie Modern Dance und Jazztanz. Mit 22 Jahren ging Doris nach Mexiko und setzte dort ihre professionelle Ausbildung u.a. am "Instituto de Bellas Artes" und der "Milton Gio Academie" fort. Sie hatte das Glück mit Künstlern wie "Prima Bailarina Nanda Zervaas Fasotto", Charlie Gonzalez (Limon Kompanie) und Patty Rincon (San Diego Dance Collective) zu trainieren.

Im Oktober 2007 gründete sie die erste Bühnenkunstschule in San Miguel de Allende und wirkte als Künstlerin und Choreografin in verschiedenen Tanz-Theaterproduktionen mit.

Im Januar 2011 kehrte Doris nach 29 Jahren Mexikoaufenthalt nach Deutschland zurück. Wir freuen uns auf ihre vielseitigen Kenntnisse und ihre Leidenschaft für den Tanz.

Seit Oktober 2012 ist Doris Gyrotonic Trainerin und arbeitet bei "Moving Arts Freiburg".

 

 

.